Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen auf unserer Webseite einige Cookies. Einige sind essentiell, während andere uns helfen, unser Portal für dich zu verbessern.

Datenschutzeinstellungen

Hier findest Du eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Du kannst deine Einwilligung zu ganzen Kategorien geben oder dir weitere Informationen anzeigen lassen und so nur bestimmte Cookies auswählen.

Essenziell (6)

Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich.

Statistiken (3)

Statistik Cookies erfassen Informationen anonym. Diese Informationen helfen uns zu verstehen, wie unsere Besucher unsere Website nutzen.
Werden die Statistik Cookies nachträglich abgewählt, bleiben diese bis zum Ablaufdatum auf dem Rechner. Sie werden jedoch weder aktualisiert, noch ausgewertet.

lluky1973
Hallo Spieler,ich habe folgende Frage an euch.Ich werde in diesem Forum oft belächelt weil ich meine Strategien zum Spielen veröffentliche.Die meisten schreiben zurück das es sich bei denn Spielautomaten um Glücksspiel handelt und es keine Strategien gibt.Ich bleibe weiter bei meiner Überzeugung daß es zwar keine Tricks gibt aber Strategien schon.Ich bin der Meinung das Hobbyspieler und auch Süchtige nach einem bestimmten Plan spielen sollen.Einfach ballern bringt nichts(hoher Einsatz und dann nur drehen drehen drehen ).Es kann nicht nur Glück sein da jeder Spieler selbst entscheidet wann er bei einem Verlust oder bei einem Gewinn aufhört.Nun meine Frage,wenn ein Automat in der Hochphase ist und es nur klingelt,leuchtet und schöne Musik kommt und der Gewinn immer größer wird ist es schwer zu sagen wann man den Gewinn sichert.Wann sichert ihr euren Gewinn ?.Ich habe da die Variante,die ersten Gewinne nehme ich um mein Einsatzfach zu steigern und für den nächsten Tag hole ich 30€ gleich raus,wenn ich dann richtig drin bin benütze ich den höchsten Gesamtgewinn um 80 % zu errechnen.Also bei 300 € weiß ich schon das mindestens 240 € mir gehören.Wird der Gewinn höher errechne ich noch Mal 80 % und so weiter.Damit schütze ich mich davor was sehr vielen Süchtigen passiert das sie einen Gewinn für ein hohes Einsatzfach hernehmen und es komplett wieder runterrubbeln lassen.Meine Meinung für die die oft Spielen ist 60,70,80 € Gewinne hernehmen für höhere Einsatzfächer.Bei Seltenheitsspieler gleich rauslassen und den Gewinn feiern.
Anonym
Schlußendlich muss hier der gesunde Menschenverstand die Oberhand behalten. Für die einen sind 50 Euro viel, die anderen jucken 5000 überhaupt nicht. Ich finde erst Gewinne jenseits der 500 Euro interessant. Darunter fällt es mir eher leicht Geld zu verspielen und zu verlieren. Wenn ich z.B. in die Spielbank trabe und 200 Euro in der Tasche habe, dann belasse ich es auch dabei. Das Geld ist für mich grds. bei Eintritt in die Spielbank bereits "verloren". Wenn ich dann beim Roulette Schwein habe und die 500er Grenze überschreite, entscheidet die Tagesform. Meist stecke ich die 500 jedoch weg und verknalle den überflüssigen Rest am Automaten - meist ein Fuffi oder ein Zwanziger
Dbac79

lluky1973 schrieb am 08.05.2019 um 15:54 Uhr: Hallo Spieler,ich habe folgende Frage an euch.Ich werde in diesem Forum oft belächelt weil ich meine Strategien zum Spielen veröffentliche.Die meisten schreiben zurück das es sich bei denn Spielautomaten um Glücksspiel handelt und es keine Strategien gibt.Ich bleibe weiter bei meiner Überzeugung daß es zwar keine Tricks gibt aber Strategien schon.Ich bin der Meinung das Hobbyspieler und auch Süchtige nach einem bestimmten Plan spielen sollen.Einfach ballern bringt nichts(hoher Einsatz und dann nur drehen drehen drehen ).Es kann nicht nur Glück sein da jeder Spieler selbst entscheidet wann er bei einem Verlust oder bei einem Gewinn aufhört.Nun meine Frage,wenn ein Automat in der Hochphase ist und es nur klingelt,leuchtet und schöne Musik kommt und der Gewinn immer größer wird ist es schwer zu sagen wann man den Gewinn sichert.Wann sichert ihr euren Gewinn ?.Ich habe da die Variante,die ersten Gewinne nehme ich um mein Einsatzfach zu steigern und für den nächsten Tag hole ich 30€ gleich raus,wenn ich dann richtig drin bin benütze ich den höchsten Gesamtgewinn um 80 % zu errechnen.Also bei 300 € weiß ich schon das mindestens 240 € mir gehören.Wird der Gewinn höher errechne ich noch Mal 80 % und so weiter.Damit schütze ich mich davor was sehr vielen Süchtigen passiert das sie einen Gewinn für ein hohes Einsatzfach hernehmen und es komplett wieder runterrubbeln lassen.Meine Meinung für die die oft Spielen ist 60,70,80 € Gewinne hernehmen für höhere Einsatzfächer.Bei Seltenheitsspieler gleich rauslassen und den Gewinn feiern.

was soll denn die hochphase sein? du kannst 10 mal in folge ne volle wildline haben und du weisst nicht was der 11. Spin bringt, andersrum genauso, du kannst 10 deadspins haben und der 11. ist der jackpot

Aktuelle Themen15.08.2022 um 15:33 Uhr

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2022 GambleJoe.com

Du hast dein Passwort vergessen?

Erstelle hier ein neues Passwort

  • 1. Fülle die 3 Felder sorgfältig aus und klicke auf den grünen Button
  • 2. Schaue in deinem E-Mail Postfach nach einer Nachricht von GambleJoe
  • 3. Klicke in der E-Mail den Bestätigungslink an und dein neues Passwort ist dann sofort aktiv