Rizk Casino Testbericht

Das Rizk Online Casino setzt ganz auf das Superhelden Thema. Captain Rizk wird euch immer wieder begegnen. Durch das Spielen wird eine Powerbar aufgeladen und das Spielerlevel steigt. Man kommt dann zum Wheel of Rizk, einem Glücksrad, das Freispiele oder Echtgeldgewinne gewährt. Die Internetspielhalle bietet eine Abenteuerreise für den Casinoabend mit Rizk Races und vielen weiteren Extras!

Titelbild des Rizk Testbericht

Das im Januar 2016 gegründete Rizk bietet dem Besucher ein Abenteuercasino, ähnlich wie es bei Casumo der Fall ist. Im Gegensatz zu dieser Internetspielhalle wirbt man jedoch mit dem Slogan „Echte Gewinne – kein Bullshit“. Dabei spielt man auf das Treueprämienprogramm an, bei denen man Freispiele und teilweise auch Echtgeld gewinnen kann. In diesem Bereich muss man sich dann um Umsatzbedingungen keine Gedanken machen. Obwohl das Casino erst seit kurzem online ist, hat man derzeit mehr als 500 Casinogames von verschiedenen Softwareherstellern wie Microgaming, NetEnt, Betsoft, Play’n GO, NYX Gaming, Quickspin, Yggdrasil, Red Tiger und Edict. Vor allem wegen der Merkur Spiele bin ich auf das Online Casino aufmerksam geworden, sodass man hier die beliebten Klassiker wie Magic Mirror, Jolly's Cap oder Dragon’s Treasure spielen kann.

Meine Erfahrungen mit dem Rizk Casino

Ich selbst habe bei Rizk gespielt und meine Einzahlung von 50€ wie auch den Bonus von 100€ dort verspielt. Ich hatte dabei recht ordentliche Gewinne bei Leprechaun Hills von Quickspin und Guns N' Roses von NetEnt. Dann habe ich aber leider bei Dragons Treasure von Merkur und Machine-Gun Unicorn von Microgaming alles verspielt.

Matthias hat mir aber gesagt, dass er bereits seit Monaten dort angemeldet ist und einige gute Videos gemacht hat. Daher möchte ich an dieser Stelle von seinen Erfahrungen berichten und ein Video von ihm zeigen, da sicherlich niemand sehen möchte, wie man das Geld einfach nur verliert.

Er selbst hatte bei einer aktuellen Session zunächst 500€ eingezahlt und dann mit seinen High Roller Einsätzen Big Bad Wolf gespielt. Dabei verspielte er zunächst 500€ und hat dann noch zweimal 500€ nachgezahlt. Er wollte unbedingt die Freispiele bekommen. Als er nur noch 75€ hatte, kamen endlich Freispiele auf 25€. Schaut es euch an, es hört einfach nicht mehr auf!

Spieler: Matthias
Gespielt am: 09.10.2017
Typ: Komplette Session

Zum Schluss hat er sich dann 5.000 auszahlen lassen. Für ihn waren es die größten Gewinne beim Big Bad Wolf Slot, die er je hatte. Gewinn oder nicht, es sollte die Meinung und Bewertung über ein Casino nicht ändern. Im Folgenden also alle Einzelheiten zum Rizk Casino Test.

Benutzerfreundlichkeit