Bei den Online-Casino-Streamern war teilweise Flaute. Es war nicht viel los. Vor allem Knossi und CasinoMoLive haben enttäuscht. Roshtein hat wie immer mit hohen Einsätzen von sich Aufsehen gemacht. Shirox hat in einem Stream ein Schweigegelübde abgelegt. Bei CasinoTest24 haben beide Streamer am Ende der Woche nur verloren. Knossi hat ebenfalls gespielt, die Trennung von seiner Freundin bekannt gegeben und eine schlechte Figur bei einer Döner-Eröffnung gemacht.

Die Woche war bei den Online-Casino-Streamern relativ unspektakulär. Sicherlich gab es einige Gewinne, aber eigentlich haben die meisten Streamer lediglich mit ihren hohen Einsätzen verloren. Zudem haben einige Streamer nur einmal in der Woche gestreamt. Knossi hat mit diversen Klatsch-Themen auf sich aufmerksam gemacht. Matthias und Julian waren für die Trennung von Knossi und einem Dönerbesuch Feuer und Flamme, auch wenn das Ganze nicht viel mit Casinos zu tun hat. Da es sicherlich mehr klatschsüchtige User auf unserer Seite gibt, möchte ich diese Informationen nicht vorenthalten.

Start: Nordie macht ein Kingmaker-Battle.
4:10 Minuten - CasinoMoLive spricht über Einkünfte.
5:51 Minuten - Knossi zockt The Show Master.
11:38 Minuten - Roshtein gewinnt bei Jamming Jars.
15:05 Minuten - CT24 spielt Joker Troupe.
19:15 Minuten - CT24 spielt Mystic Mirror.
25:18 Minuten - Shirox macht ein Slot-Battle zwischen Rise of Merlin und Legacy of Dead.
35:00 Minuten - Shirox räumt bei Immortal Guild ab.
38:56 Minuten - Jannowitz90 gewinnt bei Mysterious.

Knossi trennt sich, wird genervt von jungen Fans und zockt im Casino

Knossi hat zwar auch im Casino bei Wunderino gespielt, aber das war eher zweitrangig. Am 29. Juni 2020 hatte er mit 500€ gespielt. Dabei hat er neue Slots getestet. Bei neuem Slot The Show Master von Booming Gaming, konnte er einen 100-fachen Gewinn einfahren. Er hat sich beim Spielen Mühe gegeben und mit einem Micro seine Show-Master Qualitäten gezeigt. Bei Cat Wilde and the Doom of Dead hat er danach jedoch nur verloren. Dann hörte er mit dem Casino-Stream auf und hat Call of Duty gespielt.

Am 30. Juni 2020 hat er dann mit Sido eine neue Talentshow abgezogen. „Show your Talent“ ist sein Format und wieder einmal haben einige Fans ihre Projekte vorgestellt.

Am 4. Juli 2020 hat der Rapper Xatar einen Imbiss in Bonn eröffnet. 100 Fans sind dorthin gekommen. Das Ordnungsamt musste eingreifen, da man sich nicht an die Corona-Maßnahmen gehalten hat. Knossi war mit UnsympathischTV vor Ort, wobei nur Knossi zum Imbiss gegangen ist und dort auch mit Xatar geredet hat. Fans haben Knossi natürlich sofort erkannt und wollten Selfies. Irgendwann kamen relativ viele Jugendliche und haben ihn angestachelt mit Sätzen wie „Knossi, rein in die Bücher!“ oder „Alge! Alge! Alge!“. Knossi hat nur versucht zum Mercedes von UnsympathischTV zurückzukommen. Am Ende hat er nur noch gesagt „Fahr!“. Knossi war von den Kindern genervt, weil sie teilweise respektlos waren. Der Köfte-Spieß soll gut gewesen sein. Anschließend hat der noch MontanaBlack angerufen.

Am 5. Juli 2020 hat er einen weiteren Casino-Stream gestartet. Am Anfang hat er sich aber noch einmal für den Xatar-Imbiss-Aufritt entschuldigt, weil er überhaupt nicht mehr an Corona und irgendwelche Hygiene-Maßnahmen gedacht hat. Dann wurde er auf seine Trennung angesprochen, wurde sehr emotional und zeigte auch Tränen. Er hat sich von der Freundin getrennt. Danach hat er wieder im Casino gespielt. Es gab dort einen 125-fachen Gewinn bei Miami Glow auf 2€, später hatte er einen 76-fachen Gewinn bei Cash Noir auf 3€. Dann hat er aufgehört im Casino zu spielen.

Die Woche war für Knossi demnach sehr durchwachsen. Letztlich kam es zu keiner Auszahlung und er hat wenigstens 500€ eingezahlt. Deutlich schlimmer sind aber die Folgen für sein Privatleben durch sein „Rockstarleben“, welches in einer Trennung gipfelte. Der Chat und seine Fans haben ihn aber laut eigenen Angaben gut aufgefangen. Knapp 20 Stunden hat er insgesamt gestreamt und dabei ungefähr 3,5 Stunden im Casino gespielt.

CasinoMoLive spielt bei SlotHunter und N1Casino gleichzeitig

Nordie von CasinoMoLive hatte am 30. Juni 2020 jeweils 2.000€ bei SlotHunter und N1 Casino eingezahlt. Er wollte testen, welches Online Casino besser läuft. Daher hat er immer die gleichen Slots gespielt und auch aufgeschrieben, welcher Spielautomat wie viele Freispiele gewährt hat. Seine besten Gewinne waren 194x bei Kingmaker auf 5€ und 254x bei Honey Rush auf 3€. Anschließend gab es noch einen 436-fachen Gewinn bei The Dog House auf 5€.

Der Stream wurde nach 5 Stunden beendet. Bei SlotHunter hatte er ein Guthaben von 5.000€, bei N1 Casino waren es noch 4.000€. Eigentlich wollte er in der Woche weitermachen, aber es kam kein entsprechender Stream.

Er hat ebenfalls versucht Fragen zu den Einkünften zu beantworten. Er meinte, dass sie von den Twitch-Subs lediglich 50% bekommen würden, war sich aber über die genauen Konditionen nicht sicher. Bezogen auf die Einkünfte von den Casinos meinte er, dass sie lediglich für Spieler einmalig eine Provision bekommen, wenn sie sich über den Link anmelden und einzahlen. Laut eigener Aussage wären es nicht einmal ansatzweise 2.000€ am Tag und eigentlich wären sie froh, wenn bereits 2.000€ im Monat über die Promotion von Casinos verdient werden würden. Insgesamt haben wir Zweifel an der Rechnung, denn es würde bedeuten, dass die Streams nur eine Art Hobby sind. Allein zeittechnisch ist es problematisch. Wer zockt 5 Stunden in der Nacht und geht danach morgens ganz normal arbeiten? Fraglich ist ebenfalls, wie man es sich leisten kann, 2.000€ an mehrere Abenden in der Woche im Casino einzusetzen, wenn man es durch einen normalen Job finanziert.

Jannowitz90 mit einer 300€ Echtgeld Bonus Hunt

Jannowitz90 scheint die Casinostreams wirklich als Hobby zu betreiben. Er hat am 1. Juli 2020 einmal gestreamt. Er hat 300€ Echtgeld bei Leovegas eingezahlt und damit eine Bonus Jagd gestartet. Bei Pimped hatte er einen 200-fachen Basegamehit. Ansonsten war die Hunt eher langweilig. Gute Gewinne waren ein 256-facher Gewinn bei Mysterious auf 30 Cent, ein 125-facher Gewinn bei Razor Shark und ein fast 200-facher Gewinn bei Fruit Party auf 20 Cent. Nach der Bonus Hunt hatte er 20,31€ verloren. Er hat weiter gezockt und alles verloren. Am Ende hat er noch 50€ Bonus von Leovegas angenommen und das Geld ebenfalls verspielt. Die Session wirkte immerhin authentisch und zeigte auch kleine Einsätze.

Roshtein macht unglaubliche Bonus Hunts

Zu Beginn der meisten Streams hat Roshtein immer eine Bonus Jagd gestartet. Die Boni hatte er vorher angesammelt und lediglich das Abspielen gezeigt. Er hatte in der Woche einige Auszahlungen, aber auch relativ viel eingezahlt. Seinen besten Gewinn hatte er am 2. Juli bei Jammin Jars. Er hatte einen 924-fachen Gewinn auf 10€. Ansonsten hat Roshtein seine übliche Show abgezogen und auf teilweise völlig überzogenen Einsätzen gespielt. Details findet ihr in der Tabelle.

 Datum Einzahlung  Auszahlung  Bemerkung
29.06.2020 20.000€ 0€
  • Bei SlotHunter Bonus Hunt mit 26.000€ gestartet.
  • 180x bei Lost Relics auf 10€.
  • 205x bei Reactoonz auf 10€.
  • 541x bei The Dog House auf 50€ - stoppt bei 45.000€.
30.06.2020 10.000€ 34.000€
  • 347x bei Coywolf Cash (gestoppt 35.000€).
  • Wager bei the Dog House auf 50€. Auszahlung.
  • 10.000€ wieder bei SlotHunter eingezahlt.
  • 446x bei Mony Train auf 50€.
  • Bei SlotHunter mit 31.000€ gestoppt.
01.07.2020 26.000€ 0€
  • 600x bei Raging Rex auf 10€.
  • Bei 50.000€ Guthaben gestoppt.
02.07.2020 0€ 0€
  • 924x bei Jammin Jars auf 10€.
  • Mit 53.000€ Stream verlassen.
05.07.2020 42.000€ 38.000€
  • 190x Moon Princess auf 20€.
  • 12.000€ bei Bonus Hunt verloren.
  • 38.000€ ausgezahlt.
  • 292x The Dog House, 22.000€ bei N1 verspielt.
  • Danach Raw Cash bei SlottyVegas:
  • 337x bei The Dog House auf 100€. Auf 14.000€ runtergespielt.

Insgesamt hat er in der Woche laut eigenen Angaben 88.000€ eingezahlt. Immerhin 72.000€ sollen wieder ausgezahlt worden sein. Das entspricht einem Minus von 16.000€. 34,75 Stunden hat er in der Woche gestreamt.

CasinoTest24 macht deutliche Verluste

Die Streams von CasinoTest24 waren auch in dieser Woche eher langweilig. Hauke hatte immerhin einen 1.000-fachen Gewinn bei Mystic Mirror auf 6€. Am 4. Juli 2020 konnte er so auch mehr als 7.000€ auszahlen, hat aber auch knapp 4.000€ eingezahlt. Calvin hatte seinen besten Gewinn bei Joker Troupe auf 5€ am 1. Juli 2020. Bisher hat er den Bonusumsatz jedoch nicht in Angriff genommen. Daher gab es hier keine Auszahlung. 

 Datum Streamer Einzahlung  Auszahlung Anmerkung
29.06.2020 Calvin 1.500€ 0€
  • 109x Star Cluster auf 5€
  • 100x bei Star Cluster auf 5€
  • Mit 1.000€ Guthaben den Stream verlassen.
29.06.2020 Hauke 1.250€ 0€
  • 204x bei Crystal Ball auf 5€.
  • 200x bei Crystal Ball auf 5€.
  • Alles verspielt nach 1,5h.
30.06.2020 Calvin 0€ 0€
  • 720x bei Razor Shark auf 5€.
  • Wager von 11.600€ auf nächsten Tag geschoben.
30.06.2020 Hauke 4.500€ 1.500€
  • Caxino 1.274 bei Megaways Jack auf 1€.
  • 1.500€ Echtgeld ausgezahlt, Bonus storniert.
01.07.2020 Calvin 2.000€ 0€
  • Caxino nach einer Stunde alles verspielt bei Bonuskäufen.
  • 640x bei Joker Troupe auf 5€.
  • 6€ im Bonusgespielt, daher mit 2.600€ bei Wildz gestoppt.
02.07.2020 Calvin 0€ 0€
  • Bonus Hunt bei CasinoWinner: Knapp 2000€ Verlust.
  • Über 100x Break Da Bank Again auf 3,15€.
  • Bei 1.900€ abgebrochen.
02.07.2020 Hauke 2.000€ 0€
  • Caxino 500€ verspielt. Kleinere Gewinne, aber nichts Spannendes bei Royal Panda.
04.07.2020 Calvin 500€ 2.497€
  • Umsatz Guthaben CasinoWinner bei Immortal Romance auf 4,80€: nur kleine Gewinne unter 100x.
  • Einzahlung bei Caxino und alles verloren.
04.07.2020 Hauke 4.000€ 7.100€
  • 1.000x bei Mystic Mirror auf 6€. Danach Bonusumsatz.
05.07.2020 Hauke 5.000€ 1.901€
  • Caxino: Geld nach 25 Minuten weg.
  • 149x bei Immortal Romance auf 6€. Bonusumsatz erfolgreich, danach mehrere Male eingezahlt und nur verloren.

Die Bilanz der Woche zeigt, dass Calvin 4.000€ eingezahlt und 2.497€ ausgezahlt hat. Er hat knapp 9,5 Stunden gestreamt und dabei einen Verlust von 1.500€ gemacht, wobei er aber noch ein Guthaben von 2.600€ bei Wildz behalten hat. Hauke hat 16.750€ eingezahlt. Er hat 10.501€ auszahlen lassen. In knapp 22 Stunden Stream hatte er demnach einen Verlustmehr als 6.000€.

Shirox hatte am Anfang der Woche viel Glück

Am Anfang der Woche gab es bei einem Stream sehr gute Szenen. So hat er am 29. Juni 2020 einen 1.240-fachen Gewinn bei Rise of Merlin auf 7€ einfahren können. Er hatte den ersten großen Gewinn bei Royal Panda. Anschließend hat er noch einmal bei Immortal Guild bei Caxino gewonnen. Auf 5€ Einsatz hatte er einen 1.129-fachen Gewinn. Die restlichen Streams waren eher langweilig, lediglich am 3. Juli 2020 hatte er noch einmal eine Auszahlung. Er hatte mehrmals in der Woche sein Mikrofon ausgeschaltet und nichts mehr gesagt. Einmal wollte er sogar den Chat erst wieder starten, wenn er 100k Balance hätte. Es kam nicht dazu, trotz hoher Einsätze.

 Datum Einzahlung  Auszahlung  Anmerkung
29.06.2020
+ 2. Session
5.250€ + 1.750$ 3.000$ + 12.500€
  • Keine Chat bis 100.000€ Gewinn. Bei Party Poker und CasinoEuro nur verloren.
  • Party Poker 78x bei Crystal Ball auf 27€.
  • Zweiter Stream:
    Royal Panda kein Glück (Bonanza und Who Wants to be a Millionaire).
  • Bei Caxino kein Glück und wieder zurück zu Royal Panda.
  • 1.240x bei Rise of Merlin auf 7€
  • 1.129x bei Immortal Guild auf 5€
30.06.2020 1.000€ 0€
  • Keine guten Gewinne bei CasinoEuro.
01.07.2020
+ 2. Session
1.250$ + 3.750€ 0€
  • 2 Streams ohne gute Gewinne.
02.07.2020 1.000$ + 2.000€ 0€
  • Keine tollen Gewinne. Am Ende kein Talk mehr.
03.07.2020 + 2. Session 2.000$ + 2.000€ 5.900€
  • Caxino: 550x Donuts auf 10€.
  • Nach Bonusumsatz wurden 3.900€ ausgezahlt und restlichen 2.000€ verspielt.
  • CasinoEuro: 158x Pink Elephants auf 10€.
  • 140x bei Pink Elephants 2.
  • 2.000€ bei ausgezahlt.
  • Wildz: 1.004x bei Joker Troupe auf 5€ - wager nicht geschafft.
04.07.2020 + 2. Session 1.500$ + 4.500€ 0€
  • Zwei langweilige Streams ohne gute Gewinne.
05.07.2020 1.400€ 0€
  • Uninteressanter Stream ohne gute Gewinne.

Insgesamt hat Shirox so 7.500$ (6.600€) und 21.650€ eingezahlt. Ausgezahlt wurden immerhin 3.000$ (2.650€) und 18.400€ ausgezahlt. Er hat die Woche knapp 27 Stunden gestreamt und dabei einen Verlust von 4.500$ (knapp 4.000€) und 3.250€ gemacht. Also waren es diese Woche mehr als 7.000€ Verlust.

Trotz hoher Gewinne und einiger Auszahlungen haben die meisten Streamer in dieser Woche im Casino Verluste eingefahren. Das zeigt einmal mehr, dass man in Online Casinos in der Regel mehr einzahlt, als man an Gewinnen wieder herausbekommt. Zudem werden die Streams auch teilweise immer langweiliger.

Wie gefällt dir der Artikel?