Ende Juni und Anfang Juli 2018 gab es wiederum einige neue Casinospiele in den Online Casinos. Die wichtigsten Games möchte ich im Folgenden einmal kurz vorstellen. Besonders überrascht hat mich, dass Play’n GO mit European Roulette Pro nun auch ein neues Kesselspiel präsentiert.

Es gibt am Anfang des Monats viele verschiedene Games zu unterschiedlichen Themenkomplexen. Erfreulich ist, dass viele Spielehersteller inzwischen eine Alternative zu Book of Ra liefern wollen. The Golden Owl of Athena nutzt in diesem Falle das gleiche Spielprinzip und hat ähnlich wie Book of Gods eine Freispielkauf-Option.

The Golden Owl of Athena von Betsoft

Bei The Golden Owl of Athena handelt es sich um einen 5 Walzen Slot mit 3 Reihen und festen 10 Gewinnlinien von Betsoft. Wie der Name schon sagt, steht hier die attische Schutzgöttin im Mittelpunkt.

The Golden Owl of Athena von Betsoft- die neue Book of Ra Alternative

Zu den Casinos mit The Golden Owl of Athena

Als Symbole wurden neben den 4 Standardbuchstaben, ein Krater (Gefäß zum Mischen des Weins mit Wasser), eine goldene Lanze (Attribut der Athena), ein attischer Helm (von Athena im Krieg getragen), ein Ölbaum (Athena wurde der Sage nach Schutzgöttin Athens durch die Gabe des Baums, da er nützlicher für die Stadt war, als ein Brunnen der Salzwasser spendete), der Eingang des Athena-Tempels und die Göttin selbst. Die berühmten Eulen Athens dienen als Wild und Scatter zugleich.

Wenn 3 bis 5 Scatter erscheinen, werden je nach Anzahl 8, 12 oder 20 Freispiele gewährt. In den Freispielen erhält man ein expandierendes Bonussymbol, so wie es von Book of Ra bekannt ist.

Gewinne können im Münzwurf-Risikospiel verdoppelt werden. Ferner kann man das Freispielfeature für das 93-fache des Einsatzes kaufen. Normalerweise erhält man durch das Einlaufen der Scatter einen Gewinn. Beim Kauf-Feature werden 20 Freispiele beim nächsten Spin vergeben, Scatter müssen dafür nicht einlaufen.

Die Einsätze reichen hier von 10 Cent bis 10€. Der Höchstgewinn liegt bei 50.000€, was dem 5.000-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 95,05%.

Ich habe das Game mehrmals ausprobiert und muss gestehen, dass es mir von der Aufmachung und dem Design gefällt. Im Forum hatte ich gelesen, dass einige User meinten, dass die Freispiele ordentlich gegeben hätten, wenn sie dann mal kommen. Ich kann das so nicht bestätigen. Auf 10 Cent Einsatz hatte ich mehrmals Freespins, kam aber meist kaum an die 10€ Gewinn heran. Vielleicht hatte ich nur Pech, denn ich hatte auch keine Vollbilder. Meist erschienen nur 3-mal K, Q, der Krater oder die Lanze. Den höchsten Gewinn konnte ich erzielen, als auf einmal 5 Scatter eingelaufen kamen, wobei ich 20€ für 5 Eulen bekam. In den Freispielen selbst habe ich danach nur knapp 7€ gewonnen.

Die Kaufoption kann ich nicht empfehlen. Da man nicht unbedingt Eulen beim auslösenden Spin erhält, muss man viel Glück in den Freispielen haben. Einmal habe ich die Lanze als Symbol bekommen und kam dadurch sogar über 11€ Gewinn. Dagegen hatte ich 2-mal Pech und weniger als den Einsatz von 9,30€ erhalten. Von der Kaufoption kann ich nur abraten, aber schaut es euch selbst im Video an, hier sind die Highlights von Ausprobieren:

Spieler: Christoph
Gespielt am: 04.07.2018
Typ: Einzelspiel

Coins of Fortune von Nolimit City

Coins of Fortune von Nolimit City ist ein Spielautomat mit 5 Walzen, 3 Reihen und 20 Gewinnlinien. Der Slot bedient sich asiatischer Kulturelemente. Als Symbole hat man 6 verschiedene Münzen in den Farben rot, blau, grün, gelb, grau und braun gewählt. Für höhere Gewinne stehen ein roter Drache, ein gelber Vogel, ein blauer Tiger und ein grüner Drache zur Verfügung. Als Scatter und Wild gleichzeitig dient eine goldene Münze vor einem roten Wandteppich.

Der Nolimit City Slot Coins of Fortune

Casinos mit Coins of Fortune

Wenn 3 gleiche Symbole auf der ganzen Walze erscheinen, wird ein Drachen Wild auf der Walze gesetzt und es gibt Dragon-Respins. Der Drache bewegt sich solange nach unten, bis er das Bild verlässt. Die Respins werden so lange vergeben, wie ein Drache auf dem Spielfeld ist.

Wenn 3 oder mehr Scatter zufällig auf dem Spielfeld verteilt werden, werden Lucky Respins aktiviert. Hier laufen die Wilds nach links bis zum Bildschirmrand. Jeder dritte Scatter der die linke Seite erreicht und verschwindet, erhöht einen Multiplikator um den Wert 1. Die Respins sind beendet, wenn keine Scatter mehr auf dem Spielfeld vorhanden sind.

Die Einsätze reichen hier von 20 Cent bis 100 Euro. Der Höchstgewinn beträgt 250.000€, was dem 2.500-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96,48%.

Ich war relativ skeptisch, was das Game zu Beginn anging und muss gestehen, dass sich meine Meinung nicht verändert hat. Die Features werden regelmäßig ausgelöst, sonderlich große Gewinne hatte ich dabei nicht. Insgesamt waren meine Ergebnisse bei den Lucky Respins besser als bei den Gratisdrehungen mit Wild-Walzen. Ich habe den Slot lediglich kurz gespielt, aber immerhin meinen Einsatz wiederbekommen, es hätte deutlich schlechter laufen können.

Robin of Sherwood von Microgaming

Robin of Sherwood ist ein neuer 243 Wege Slot von Microgaming (eigentlich entwickelt von Rabcat, wird aber exklusiv von Microgaming herausgegeben). Als Symbole hat man für kleinere Gewinne die 4 Standardbuchstaben gewählt. Weitere Symbole sind Bruder Tack, Little John, Maid Marian, der Sheriff von Notingham und Robin selbst.

Robi9n of Sherwood - ein neuer Microgaming Slot

Robin of Sherwood Casinos

Als Wild dienen die Pfeile von Robin Hood. Eine Bogenschusszielscheibe wird als Freispiel-Scatter verwendet. Im Basisgame gibt es zusätzlich ein Wild Turning Feature, Robin erscheint, wählt eine Walze aus und schießt seine Pfeile. Alle kleinen Symbole werden dann in Wilds umgewandelt.

3 oder mehr Scatter lösen Freispiele aus. Bei den Free Spins wird alle 2 Drehungen eines der 4 kleinen Symbole entfernt. Bei den letzten 2 Spins hat man nur noch große Symbole, sodass die Chancen auf hohe Gewinne steigen.

Die Einsätze reichen hier von 20 Cent bis 40€. Der Höchstgewinn für ein Vollbild mit Robin liegt bei 486.000€, was dem 12.150-fachen des Einsatzes entspricht. Gestapelte Symbole treten in den Freispielen auf, wie realistisch dennoch ein Vollbild ist, bleibt jedoch fraglich. Die Auszahlungsquote beträgt 95,8%.

Ich muss gestehen, dass ich das Game grafisch recht ansprechend finde. Beim Spielen selbst habe ich mehrfach das Wild Turning Feature erhalten, große Gewinne sind damit aber eher selten. Bei den Freispielen bekommt man vor allem gegen Ende gute Gewinne. Dennoch ist es relativ schwierig Big Wins zu erhalten, wie es meist bei den 243 Wege Automaten von Microgaming der Fall ist. Das rechnerische Potenzial ist durchaus vorhanden, inwiefern es in der Praxis wirklich vorkommen kann, lässt sich schwer sagen.

Platooners vs. Snakes of Fortune von ELK Studios

Bei Platooners handelt sich um einen 5 Walzen Slot mit 4 Reihen und 178 Gewinnwegen, der Filmsets und Kriegsdarstellungen miteinander verbindet. Als Symbole dienen für kleine Gewinne die 4 Standardbuchstaben. Für eine Medizintasche, ein Fernglas, eine Machete oder ein Armeemarke gibt es deutlich höhere Gewinne.

Platooners - der neue Slot von ELK Studios

Casinos mit Platooners

Als Wild wird der gleichnamige Schriftzug verwendet. Als Scatter dient eine Schlange, die anvisiert wird. Im Basisgame können zufällig Action Spins ausgelöst werden, wobei der grüne Kämpfer mit Raketenwerfer die Symbole auf den Walzen 1und 3 angleicht, der rote Grenadier fügt den Walzen 3, 4 und 5 Wilds hinzu und der gelbe Kämpfer mit Maschinengewehr erzeugt 5 gleiche Symbole.

Wenn 3 Scatter erscheinen, wird das Snakes of Fortune Bonusspiel gestartet. Man wählt einen Kämpfer, der dann gegen die Schlange antritt. Es gibt insgesamt 3 Level, mit jedem Level nehmen die Geldpreise zu. Das Bonusgame ist beendet, wenn man keine Munition mehr hat (Anzeige auf der rechten Seite). Am Ende erhält man je nach Level und Zerstörungsgrad einen zusammengesammelten Gesamtgewinn.

Die Einsätze reichen von 20 Cent bis 100€. Der Höchstgewinn beträgt 250.000€ laut Beschreibung, was dem 2.500-fachen entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96,3%.

Ich habe das Game ausprobiert und sogar einen kleinen Gewinn gehabt. Dennoch gefällt mir der Slot nicht so gut. Sicherlich hat er Potenzial, aber das Bonusgame finde ich nicht sehr gelungen, auch wenn es einmal etwas anderes ist. Für jemanden der solche Kriegsspiele mag, ist es sicher etwas, die Animationen sind sehr gut gelungen. Insgesamt ist es ein eher actionreicher Slot.

Remake: Cats and Cash von Play’n GO

Bei Cats and Cash handelt es sich um ein Remake des Slots von 2012. Der 5 Walzen Slot von Play’n GO hat 3 Reihen und 15 einstellbaren Gewinnlinien. Das Design und die Animationen wurden dem heutigen Standard angepasst. Als Symbole dienen ein Tiger, eine Katze im roten Abendkleid, eine vornehme Katze mit rosa Pelzschal und ein Kater mit Fliege. Höhere Gewinne garantieren Geldbündel, Diademe und Goldbarren. Ein Wild ist eine singende Star-Katze, die Gewinne verdoppelt. Als Scatter dient ein Goldfisch im Glas, wobei er nur Gewinne unabhängig von den Linien gewährt.

Cats und Cash - neuer Play'n GO Slot

Zu den Casinos mit Cats & Cash

Bonusspiele starten Glücksräder- oder ein Geschenk-Symbole, die wenigstens 3-mal von links nach rechts auf einer Gewinnlinie erscheinen müssen.

Beim Glücksradbonusspiel hat man eine Drehung. Man kann das bis zu 5.000-fache des Einsatzes pro Linie gewinnen. Wenn man auf einen orangen Abschnitt mit 3 Sternen kommt, erhält man einen weiteren Dreh. Beim Geschenk-Bonusspiel wählt man eines von zehn Geschenken aus. Es wird ein Sofortpreis freigegeben. Bis zum 2.000-fachen des Einsatzes pro Linie ist möglich.

Die Einsätze reichen hier von 15 Cent bis 75€. Man kann bis zu 75.000€ gewinnen, was dem 1.000-fachen des Maximaleinsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote liegt bei 96.07%.

Meine Erfahrungen mit dem Slot sind nicht schlecht. Man bekommt immer wieder kleinere Gewinne und nach kurzer Zeit habe ich ebenfalls die beiden Features einmal gesehen. Letztlich habe ich aber nur 20-mal den Linieneinsatz bei den Paketen und 80-fach den Linieneinsatz beim Glücksrad erhalten. Insgesamt konnte ich den Slot mit einem kleinen Gewinn verlassen, muss aber gestehen, dass ich ihn eher als etwas für zwischendurch ansehe.

Eastern Emeralds von Quickspin

Beim neuen Quickspin Slot Eastern Emeralds handelt es sich um  einen 5 Walzen Automaten mit 3 Reihen und 20 Gewinnlinien. Man nutzt die chinesische Kultur und hat daher als Symbole neben den 5 Buchstaben sowie Zahlen die 3 chinesischen Glücksmünzen, ein goldenes Boot, eine Schildkröte, ein Goldfisch und ein Drachen gewählt. Als Wild dient ein Smaragd mit der gleichen Aufschrift. Es gibt Wilds mit Multiplikator (2- bis 5-fach). Wenn mehrere Multiplikatoren auf den Walzen erscheinen und auf einer Linie sind, werden sie multipliziert.

Eastern Emeralds neuer Quickspin Slot

Zu den Casinos mit Eastern Emeralds

Als Scatter dient ein Phoenix, wenn er 3-mal auf den mittleren Walzen erscheint, werden Freispiele gestartet, man kann dort zwischen verschiedenen Optionen wählen:

  • 6 Spins mit bis zu 1.680-fachen Multiplikator (Wilds mit 5- bis 8-fach Multiplikator)
  • 9 Spins mit bis zu 540-fachen Multiplikator (Wilds mit 4- bis 7-fach Multiplikator)
  • 12 Spins mit bis zu 360-fachen Multiplikator (Wilds mit 3- bis 6-fach Multiplikator)
  • 15 Spins mit bis zu 120-fachen Multiplikator (Wilds mit 2- bis 5-fach Multiplikator)

Die Einsätze reichen von 20 Cent bis 100€. Der Höchstgewinn beträgt 168.000€, was dem 1.680-fachen des Einsatzes entspricht. Die Auszahlungsquote beträgt 96,58%.

Beim Ausprobieren des Slots fiel mir sofort das ansprechende Design auf. Ich habe leider bei Quickspin Slots nie so richtig Glücks, sodass ich auch hier lediglich einmal Freispiele bekam, und dort auch nur 40-fach gewonnen habe. Etwas enttäuschend, aber ich habe auch die Risikovariante mit lediglich 6 Spins gewählt.

European Roulette Pro von Play’n GO

PlaDas neue individualisierbare European Roulette Pro von Play'n GOy’n GO hat Ende letzten Monats auch ein Remake von European Roulette Pro herausgebracht. Das Kesselspiel erscheint nun im neuen Design und ist auch via Smartphone oder Tablet nutzbar.

Das Tischspiel ist durchaus gelungen, vor allem die Animation der Kugel hat man aus meiner Sicht besser gelöst. Ansonsten haben Casinos hier die Möglichkeit den Spieltisch durch Logos zu individualisieren. Dennoch handelt es sich am Ende lediglich um das klassische Game.

Die Einsätze reichen hier von 1€ bis 100€. Wer gerne eine Partie Roulette spielt, sollte sich das neue Design einmal anschauen. Ausprobieren kann man das Tischspiel unter anderem bei RIZK oder Mr. Green.

Fazit: Bisher einige gelungene Slots im Juli

Betsoft hat mit The Golden Owl of Athena eine gute Alternative zu Book of Ra oder Book of Gods geschaffen. Ansonsten ist Robin of Sherwood vom Gewinnpotenzial sehr interessant. Zum Schluss sollte ebenso Eastern Emeralds von Quickspin erwähnt werden, das Game ist optisch relativ ansprechend. Wer auf Kriegsspiele steht, sollte sich den neuen Platooners Slot von ELK ansehen. Es gibt also durchaus gute Spiele diesen Monat, die man durchaus einmal testen kann.

Bewerte den Artikelinhalt