Starwalker
tby schrieb am 13.04.2019 um 23:12 Uhr:
Ich zum Glück nicht

Ich auch nicht   Bähhh wäre ja noch schöner 
garfield68
da ich jetzt keinen speziellen thread dafür gefunden habe frage ich einfach mal hier in die runde... eventuell kann mir jemand helfen. ich spiele seid einiger zeit sehr gern den slot  " mystic mirror"   seid ein paar tagen funktioniert der auf einmal nicht mehr.. jedesmal kommt eine fehlermeldung mit dem hinweis " laden sie das spiel neu" wenn ich dann darauf klicke kommt sofort wieder die gleiche meldung. hab schon alles mögliche versucht ,cookis gelöscht usw  verschiedene  browser probiert ( ich spiele immer mit chrome) hab jetzt aber auch schon IE und firefox probiert. nichts funktioniert. egal ob ich am laptop spiele oder am rechner.  hat jemand eventuell das gleiche problem? oder nen tip was ich machen kann? wäre für jeden hinweis dankbar. 
Kleinkariert
gagapapamama schrieb am 17.04.2019 um 19:06 Uhr: Habe ich heute gefunden, Quelle MsM


 

Die Zahlen sind alarmierend: Jeder Bundesbürger trinkt pro Jahr rund eine Badewanne voller alkoholischer Getränke. Vergangenes Jahr wurden 74,36 Milliarden Zigaretten in Deutschland konsumiert. Rauchen gehört nach wie vor zu den Haupt-Todesursachen.
Das sind nur zwei Kernaussagen des neuen „DHS Jahrbuch Sucht 2019“, das die Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen e.V. (DHS) am Mittwoch vorstellte.
So sind die legalen Drogen Alkohol und Tabak nach wie vor für den größten Teil der Suchtproblematik in Deutschland verantwortlich. Die Ergebnisse im Einzelnen:
Alkoholsucht großes Problem in Deutschland
Im Jahr 2017 konsumierte jeder Bundesbürger ab 15 Jahren 131,1 Liter alkoholischer Getränke. Das waren zwar rund zwei Prozent weniger als im Vorjahr, sei aber kein Grund für Entwarnung. Immerhin handelt es sich dabei um rund eine Badewanne voller Alkoholika.
Und: Etwa 74.000 Menschen sterben jedes Jahr in Deutschland aufgrund ihres Alkoholkonsums – oder durch den kombinierten Konsum von Alkohol und Tabak.

21.721 Menschen zwischen 10 und 20 Jahren mussten 2017 aufgrund eines akuten Alkoholmissbrauchs stationär behandelt werden – eine hohe Zahl. Und mit 314.211 Behandlungsfällen wurde die Diagnose „Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol“ als zweithäufigste Hauptdiagnose in Krankenhäusern gestellt.


Tabak: Konsum von Zigarren und Zigarillos steigt
Vor allem Zigarren und Zigarillos werden immer beliebter. 2018 stieg der Verbrauch um 6,5 Prozent auf rund drei Milliarden. Auch der Konsum von Pfeifentabak (plus 2,7 Prozent) und Feinschnitt (plus 0,2 Prozent) haben zugenommen. Klassische Zigaretten wurden zwar etwas weniger verbraucht (1,9 Prozent), ihre Zahl war mit 74,36 Milliarden konsumierten Glimmstängeln aber immer noch sehr groß.
Mit Folgen: Der Studie zufolge starben im Jahr 2013 rund 121.000 Menschen an den Folgen des Rauchens. Das seien 13,5 Prozent aller Todesfälle gewesen.


Medikamente: Bis zu 1,9 Millionen Abhängige in Deutschland
1,2 bis 1,5 Millionen Menschen in Deutschland sollen abhängig von Tranquilizern (Antidepressiva) und Schlafmitteln sein. Betroffen seien vor allem ältere Menschen, darunter viele Frauen.
Bis zu 400.000 Bundesbürger sollen zudem von „anderen Arzneimitteln“ abhängig sein. Im Klartext: Bis zu 1,9 Millionen Menschen im Land haben eine Medikamentensucht.


Illegale Drogen: Mehr Rauschgifttote im Jahr 2018
Cannabis ist sowohl bei den Jugendlichen als auch bei den Erwachsenen die mit Abstand am häufigsten konsumierte illegale Droge. Der Handel mit Rauschgift im Internet (etwa im Darknet) hat sich als fester Vertriebsweg für Drogen in Deutschland etabliert.
So überrascht es nicht, dass es in Deutschland im Jahr 2018 auch mehr Rauschgifttote gegeben hat: 1276. Das Durchschnittsalter der Toten lag bei 39 Jahren. Dass dieses seit Jahren steige, liege laut Studie an den Langzeitschädigungen von Drogen.


Glücksspiel wird zunehmend zum Problem, gerade Online
Kleinkariert's Beitragsbild © picture alliance/dpa  
Auf dem legalen deutschen Glücksspiel-Markt wurde 2017 ein Umsatz (gleichbedeutend mit Spieleinsätzen) von 46,3 Milliarden Euro erzielt. Das waren 2,5 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei sind Geldspielautomaten in Spielhallen und Gaststätten mit Abstand der größte Umsatz- und Ertragsträger. Sie machen 58 Prozent am Gesamtmarkt aus.
„Die ehemals harmlosen ‚Groschengräber‘ konnten sich zu einem Glücksspiel mit einem ausgeprägten Sucht- und Gefährdungspotenzial entwickeln“, warnt der Bremer Sozialforscher Prof. Dr. Gerhard Meyer. Er wirft der Automatenindustrie vor, geltende gesetzliche Regelungen zu unterlaufen.
Die Suchtexperten haben deshalb bei der Vorstellung der Studie am Mittwoch strengere Kontrollen und mehr Regulierung von Onlinespielcasinos und Glücksspielautomaten gefordert. Sie seien wie alle Glücksspiele so konstruiert, dass ein Großteil der Umsätze mit süchtigen oder zumindest problematischen Spielern gemacht werde, hieß es.
Die Gefährdung durch Onlinecasinospiele sei nach Einschätzung aller Suchtexperten „besonders hoch“, erklärte dabei die Vorsitzende des Fachverbands Glücksspielsucht, Ilona Füchtenschnieder. Sie seien rund um die Uhr verfügbar, unauffällig erreichbar und böten unkomplizierte Methoden der Geldeinzahlung. Eine strenge Regulierung sei daher nötig.
So bilden laut „DHS Jahrbuch Sucht 2019“ Geldspielautomaten-Spieler unter den Glücksspielenden die mit Abstand größte Gruppe in der ambulanten Suchtberatung. 
DHS fordert Maßnahmen gegen Suchterkrankungen in Deutschland
Die DHS fordert angesichts der alarmierenden Zahlen zudem erneut effektive Präventionsmaßnahmen wie Preiserhöhungen, Angebotsreduzierung und eine Beschränkung der Werbung für Alkohol. Zudem seien das Verbot der Abgabe von Alkohol an Jugendliche unter 18 Jahren und die Optimierung des Jugendschutzes notwendig. (so

Die Maßnahme der Preiserhöhung zur Sucht Prävention gehört verboten, dadurch wird eine Zwei Klassengesellschaft gefördert. Natürlich wird weniger getrunken, wenn man es sich finanziell nicht mehr leisten kann.

Werbung für Alkohol ist nicht sehr verbreitet kann aber gerne ganz verboten werden (lediglich im Supermarkt darf sich der Hersteller z. B. in einem Flyer vorstellen).

Und die Zahlen für Glücksspiel und Alkohol sind beide hoch und nicht wie @Voerde schrieb bissle <mager>. Das ist auch nicht was jeder trinkt oder verspielt, sondern der Durchschnitt auf die Bevölkerung gerechnet. Auf die Begrifflichkeit kommt es wirklich an...

Weil es gab auch ein Artikel wie viel Müll jeder wegwirft. Das was Supermärkte, Restaurants, ...wegwerfen wird auf die Bevölkerung gerechnet und ganz frech gibt es dann noch tolle Tipps um Essen nicht wegkippen zu müssen.


Sunsetgirl
Luckydays Casino: Ich habe das Problem ich kann mich nicht einloggen ich komme nicht auf die Seite zum einloggen, ich habe mit dem Chat geschrieben der hat geschrieben das es ein technisches Problem gibt und ich es später versuchen soll. Ich habe meine Freispiele noch nicht gespielt.
Hat noch jemand das Problem mit dem einloggen?
Marqes
mmessner29 schrieb am 17.04.2019 um 16:51 Uhr:

Waren die nich auch die, ich tanze im viereck?
DeinVater
mmessner29 schrieb am 17.04.2019 um 16:51 Uhr:

sonne10
Ich wünsche euch frohe Ostern 😊🐰🐰🐰
Timo0510
Was los hier?Keine Osterverlosung an Ostern?Schwer nachgelassen GJ
Reskim
GambleGanja
Eine Einzahlung von mindestens 10€ führt zu 25 Fairspins, diese sind frei wählbar in:

  • Berryburst

  • Berryburst Max

  • Double Stacks

  • Pyramid: Quest for Immortality

  • Starburst

  • Strolling Staxx

  • Twin Spin Deluxe





Welches Spiel würdet ihr nehmen ?!

Aktuelle Themen

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2019 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun