Totoro
Hallo zusammen,

hat sich schon jemand Gedanken gemacht zu der wohl aufkommenden Situation mit unserem Lieblings-E-Wallet-Anbieter Paysafe? 

Der harte Brexit zum Ende Oktober wird ja mit jeder Minute wahrscheinlicher. 

Vermutlich wird es beim Geldtransfer Konto-E-Wallet-Konto fette Gebühren geben? 

MuchBetter ist keine Alternative, da auch die in UK ihre Heimat haben. 

Dieser Thread soll dem Austausch zur Aus/Einzahlungsmethode Skrill/Neteller dienen und nicht für die Vor-oder Nachteile sein.
pawel_008
Gute Frage, denke das diese Unternehmen kein Problem haben werden, auf die Isle man auszuweichen.

Ich persönlich werde auf Kreditkarte ausweichen. Ich möchte nicht das auf meinem Konto diverese Abbuchungen der Spielbetreiber sichtbar sind.
TheGoldenDwarf

ich habe zwei Konten, machen die einen Probleme, bleibt mir noch das andere 
zahle eh nur mit Trustly / Giropay oder sofort ein, das wars 
Habe keine Lust mehr auch noch meine Kreditkarte verifizieren zu lassen, EIN  Konto
für das spielen , und das wars  
Unbeliver
Also z.B. Paysafe/Skrill, gehören ja zusammen, die und alle anderen mit Sitz in UK werden sich um Niederlassungen in der Noch-EU bemühen bzw. bemühen sich schon fleißig und von daher wird sich da nicht all zu viel ändern denke ich. Es gab ja schon Meldungen von Nennungen von in ich glaube Amsterdam und in Frankfurt.
pawel_008
TheGoldenDwarf schrieb am 13.08.2019 um 19:49 Uhr:
ich habe zwei Konten, machen die einen Probleme, bleibt mir noch das andere 
zahle eh nur mit Trustly / Giropay oder sofort ein, das wars 
Habe keine Lust mehr auch noch meine Kreditkarte verifizieren zu lassen, EIN  Konto
für das spielen , und das wars  

Stört dich das nicht das die Bank dann praktisch sieht, dass du 💰 zum gambeln einzahlst? Ich habe immer so ein schlechtes Gewissen wenn es mal ein Monat mit einer etwas zu hohen Trustly Frequenz ist 🙂🙂
TheGoldenDwarf
pawel_008 schrieb am 14.08.2019 um 00:10 Uhr:
Stört dich das nicht das die Bank dann praktisch sieht, dass du 💰 zum gambeln einzahlst? Ich habe immer so ein schlechtes Gewissen wenn es mal ein Monat mit einer etwas zu hohen Trustly Frequenz ist 🙂🙂


doch, finde das sehr unangenehm, glaube aber auch dass die da bei millionenfachen
Überweisungen i.d.R. gar nicht draufschauen, die Manpower haben die Banken doch gar
nicht und solange man nicht über seinen Dispo hinaus überweist...
Hatte auch noch nie irgendwelche Probleme oder Nachfragen noch sonst etwas 
Vom Konto geht auch deutlich deutlich deutlich mehr weg als an Gewinnen wieder zurück
kommt 
Und ich mache auch noch Sport-u. Pferdewetten u. Lotto

Aktuelle Themen

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2019 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun