Die besten Online Casinos (GambleJoe-Rating)
nenad
richtig bonus und 5€ Regel alles schön und gut aber dann sollte das wirklich nur auf den bonus gelten  
in meinem fall mit dem mega Jackpot wo ich immer noch am streiten bin wurde ja bestätigt das die Bedingungen umgesetz wurden und lange danach hab ich den Jackpot geknackt

in diesem Fall war ja nie ein bonus, sonnst könnten die ja sagen wenn er das Geld zu Geburtstag von der mama bekommen hätte das es ein bonus is

langsam glaub ich wirklich das nur die grossen Wettanbieter mit Casinos korrekt sind zumindest hatte ich bei denen nie Probleme und sonnst hört man auch nichts negatives
J****r
Leute nichts gegen euch aber spielt doch in den besten Casinos auf GambleJoe wo man zu 99,99% seinen Gewinn bekommt, es gibt doch genug grosse Casinos wo z.B. 100k Euro Auszahlung ein Witz sind. Vor allem weil es dem Casino noch recht ist wenn die Leute gewinnen weil sie keinen Verlust haben dadurch sondern Werbung. Aber diese kleinen scheiss Buden sind auf jede Einzahlung angewiesen. Wobei es mich bei Wunderino auch etwas stutzig macht...

LG JoKer


nenad
Ich will nur erwähnen das es extrem löblich von Wunderino ist das überhaupt ein pop up kommt wenn man mit Bonus spielt wo steht das man max 5 spielen darf

Sonnst hat das keiner  

In den AGB steht aber klar Bonus-Gelder habs ma jetzt angeschaut da du Geld bekommen hast und garnichts eingezahlt kann man das nur als Bonus sehen


Und es sind immer diese "Geschenke" der Anbieter die Probleme machen

Ich glaub langsam wirklich das alles eine gezielte Manipulation von den Casinos ist

Es kann langsam aber sicher nicht nur Zufall sein das man immer wenn man boni usw. bekommt (wo die casinos dann die Auszahlung verweigern wegen irgendwelchen "Bedingungen")
wie ein verrückter gewinnt
Im normal fall sind die Sprünge ja auch nicht so extrem
Nach meinem Jackpot hatte ich Besuch und nach ein paar Bier wollten wir schauen wie schnell man 25.000€ verlieren kann (ich dachte 200.000 lass ich auszahlen und des reicht)
Keine Chance ich habe mir automaten ausgesucht wo nichts geht und mit 200 pro drücker gespielt trotzdem war es unmöglich ich habe nur gewonnen

Da ihr meinen Fall ja auch kennt und es duzende solche fälle gibt glaub ich nicht an Zufall  

UNMÖGLICH  
Skitch22
nenad schrieb am 26.11.2017 um 15:40 Uhr: Ich will nur erwähnen das es extrem löblich von Wunderino ist das überhaupt ein pop up kommt wenn man mit Bonus spielt wo steht das man max 5 spielen darf

Sonnst hat das keiner  

In den AGB steht aber klar Bonus-Gelder habs ma jetzt angeschaut da du Geld bekommen hast und garnichts eingezahlt kann man das nur als Bonus sehen


Und es sind immer diese "Geschenke" der Anbieter die Probleme machen

Ich glaub langsam wirklich das alles eine gezielte Manipulation von den Casinos ist

Es kann langsam aber sicher nicht nur Zufall sein das man immer wenn man boni usw. bekommt (wo die casinos dann die Auszahlung verweigern wegen irgendwelchen "Bedingungen")
wie ein verrückter gewinnt
Im normal fall sind die Sprünge ja auch nicht so extrem
Nach meinem Jackpot hatte ich Besuch und nach ein paar Bier wollten wir schauen wie schnell man 25.000€ verlieren kann (ich dachte 200.000 lass ich auszahlen und des reicht)
Keine Chance ich habe mir automaten ausgesucht wo nichts geht und mit 200 pro drücker gespielt trotzdem war es unmöglich ich habe nur gewonnen

Da ihr meinen Fall ja auch kennt und es duzende solche fälle gibt glaub ich nicht an Zufall  

UNMÖGLICH  

Ich verstehe gerade nicht genau was du sagen willst du hast 200 Euro pro Dreher gemacht und wolltest schauen wie schnell man 25.000 Euro verzocken kann hmmm und was ist dabei jetzt herausgekommen ? sind 25.000 verzockt oder ist ein hoher Gewinn herausgekommen ?  
nenad
Habe ein neues Thema aufgemacht schau mal rein
xtomatex
Ich grüße dich Moeone, habe fast das selbe Problem bei dem Wunderino die Auszahlung verweigert. Das geht nicht! Habe schon ein Beschwerdebrief an den TÜV Saarland geschrieben. Werde jetzt noch Druck aufbauen, ansonsten geht zu meinem Anwalt.  

Mit dem Bonus stellen die sich selbst auch einen Bein,

man muss zwar einen gewissen Umsatz machen mit max 5€  

Doch was ist danach? Wenn man ihn erreicht hat? Man ändert kurz den Einsatz während dem Spielen und dann geht man wieder runter auf 5€ und spielt sogar noch 100 mehr weg von dem eigentlichen Umsatz.

Das ist Betrug hoch 10 und sind unzulässige AGB's.

Drücke dir natürlich auch die Daumen.

Grüße

A****m
Genau aus dem Grund nehme ich keinen einzigen Bonus mehr an, ist immer an irgendeine Scheisse geknüpft...immer nur Fußfessel
Und Grund hinterher nix auszuzahlen. Abfuck!

Bonus = verpisst euch, will ich nicht!
redriver67
Der Meinung bin ich auch. Nie Bonus annehmen bei einer Einzahlung. Wenn natürlich der Bonus ohne Einzahlung wie jetzt zb. von Tipico die 100 Euro kannst ja dein Glück probiern. Hast ja nichts zu verlieren wenn der ohne Einzahlung ist.
M****2
Hey. Und konntest du noch was Erreichen um deinen Gewinn zu erhalten?
M****2
Hallo. Ich habe fast das gleiche Problem mit Wunderino. Und zwar hat mein Sohn da gespielt und mir davon erzählt. Ich dachte mir gut ich Meld mich auch mal an und Probier mein Glück. 10€ eingezahlt und mit 50€ spielen. Anmeldung hat auch alles geklappt Konto habe ich auch gleich Verifiziert wurde auch Akzeptiert. Und tatsächlich konnte ich nach kurzer Zeit ein Gewinn von 5000€ verbuchen. Dann habe ich eine Auszahlung angefordert und am nächsten Tag kam die Email sie haben gegen die AGBs verstoßen ihr Konto und ihr Gewinn sind gesperrt. Ich habe mich gleich erkundigt was denn das Problem ist und da wurde mir geschrieben ich und mein Sohn hätten über die gleich IP Adresse gespielt was leider nicht erlaubt ist. Das heißt der Bonus wurde von der IP Adresse 2 mal eingelöst was nicht erlaubt ist. Bloß in den AGBs steht es anderes und zwar Alle Boni bzw. Freispiele können nur einmalig von jedem Haushalt, jeder Familie, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und von Spielerkonten verwendet werden, die von Computern in öffentlichen Umgebungen genutzt werden (wie zum Beispiel Schulen, Arbeitsplätzen und Bibliotheken). Ich habe doch von zu Hause gespielt und nicht in öffentlichen Umgebungen. Oder lieg ich da falsch? Bitte helft mir!!! Ich bedanke mich im Vorraus.  



7.2 Alle Boni bzw. Freispiele dürfen nur ein einziges Mal pro Spielerkonto verwendet werden. Es ist einem Spieler in keinem Fall erlaubt, ein anderes Spielerkonto zu verwenden, um diese Einschränkung zu umgehen und mehr als einen Bonus/ein Freispiel zu gewinnen. Alle Boni bzw. Freispiele können nur einmalig von jedem Haushalt, jeder Familie, Anschrift, E-Mail-Adresse, IP-Adresse und von Spielerkonten verwendet werden, die von Computern in öffentlichen Umgebungen genutzt werden (wie zum Beispiel Schulen, Arbeitsplätzen und Bibliotheken). Darüber hinaus behält sich der Spielbetreiber das Recht vor, ein Spielerkonto zu schließen und alle vorhandenen Gelder einzuziehen, wenn der Spielbetreiber den Verdacht hegt, dass irgendeine Art von Missbrauch, Betrug oder andere unangemessene Nutzung des Spielerkontos erfolgt.

Aktuelle Themen

© 2012-2019 GambleJoe.com | Disclaimer | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun