Julian
Desruptor schrieb am 20.02.2019 um 13:26 Uhr:
@Julian
Big Time Gaming ist ein Spieleentwickler oder ist das ein Begriff für eine bestimmte Art von Spielen? Wie gesagt, bin neu. 
Natürlich lässt der Gute auf sich warten, schließlich ist das die einzige Option wie man da ordentlich absahnen kann. Aber da find ich irgendwie so geil an dem Spiel, man vernichtet paar Toons lädt währenddessen seine Spezialfähigkeiten auf und fiebert richtig mit das es für den Gargan reicht  

Kann den Reiz von Reactoonz definitiv nachvollziehen, hatte dort auch schon Glück gehabt.. jedoch braucht man dort meistens sehr viel Geduld weshalb es vermutlich das schlaueste wäre erstmal mit einem niedrigen Einsatz anzufangen.. dann hat man immerhin etwas länger den Spielspaß.
Ist aber selbstverständlich dir selbst überlassen

Richtig Big Time Gaming ist ein Spieleentwickler (Provider).
Reactoonz ist beispielsweise von dem Provider "Play'n Go".

Falls es dir hilfreich sein sollte hast du auch jederzeit die Möglichkeit auf Gamblejoe nach diversen Slots zu filtern (Nach Provider, Maximalen Gewinnfaktor oder aber auch nach dem Feature)
https://www.gamblejoe.com/casino-spiele/alle/?automat=1

Dort kannst du auch die Bewertungen der anderen Usern einsehen.
Ebenfalls hast du dort auch die Möglichkeit dir diverse Gewinnbilder und auch Gewinnvideos von den einzelnen Slots anzeigen zu lassen um dir ein Überblick der Features / Gewinne verschaffen zu können.
Desruptor
Julian schrieb am 20.02.2019 um 14:39 Uhr:

Gibt es den irgendwo Listen wie lange eine Maschine durchschnittlich rattert bis Sie irgendwas gutes abwirft? Beispielsweise drei Bücher bei BoD nach ~300 Drehungen, Gargantoon nach ~400, hoffe du weißt was ich meine.  

Wie definiert man eigentlich einen "kleinen Einsatz"? Kommt ja letztendlich immer auf das Spielverhalten des jeweiligen Spielers drauf an. 

Über die Filtermöglichkeiten weiß ich bereits Bescheid, danke trotzdem nochmal fürs erklären. Die RTP ist eigentlich auch nur relevant wenn man Unsummen in ein Spiel reinknallt oder? 

Achja, wie verdient Gamblejoe eigentlich Geld? Sind die aufgeführten Casinos Sponsoren? Monatlich werden bestimmt nicht zum Spaß 1000€ an PSCs verschenkt  
Danny94
Bei playojo hast du 50 FS mit 50 Einzahlung und es gibt keine Bonus rules

Bei interwetten 100fs und 1x umsetzten ab 25 Euro. Also besten Angebote als  Neuling um nichts falsch zu machen.

 Ich finde auch, die haben die besten Bonus Bedingungen.. Nämlich keine
Desruptor
Danny94 schrieb am 20.02.2019 um 14:59 Uhr:

Sowas habe ich gesucht, vielen Dank. 

Aber eigentlich habe ich wenn ich einen Bonus 20x wagern muss auch keinen Nachteil, wenn ich verliere hab ich eh verloren. Oder ist mein Konto dann auf Ewigkeit mit dem 20x "verseucht" und ich kann mir erst wieder was auszahlen wenn ich so oft aufgeladen habe bis ich alles gewagert habe? 
Jhahn
Desruptor schrieb am 20.02.2019 um 15:02 Uhr:
Sowas habe ich gesucht, vielen Dank. 

Aber eigentlich habe ich wenn ich einen Bonus 20x wagern muss auch keinen Nachteil, wenn ich verliere hab ich eh verloren. Oder ist mein Konto dann auf Ewigkeit mit dem 20x "verseucht" und ich kann mir erst wieder was auszahlen wenn ich so oft aufgeladen habe bis ich alles gewagert habe? 

Na ja, der Nachteil besteht darin, dass die Wahrscheinlichkeit dass Dein Geld gegen Null läuft umso höher ist, je öfter du drehen musst. Dein Bonus ist normalerweise gelöscht, sobald dein Geld komplett auf Null steht. BoD hat hier die Möglichkeit, auch noch den letzten Cent zu verspielen, wenn du mit einer Linie spielst. 
Desruptor
Hab jetzt 100€ bei Rizk eingezahlt, mal schauen ob ich heute Abend noch dazu komme zu spielen. Bei den Gewinnen aus dem Wheel of Rizk muss ich nichts wagern richtig? 
Julian
Desruptor schrieb am 20.02.2019 um 14:57 Uhr:
Gibt es den irgendwo Listen wie lange eine Maschine durchschnittlich rattert bis Sie irgendwas gutes abwirft? Beispielsweise drei Bücher bei BoD nach ~300 Drehungen, Gargantoon nach ~400, hoffe du weißt was ich meine.  

Wie definiert man eigentlich einen "kleinen Einsatz"? Kommt ja letztendlich immer auf das Spielverhalten des jeweiligen Spielers drauf an. 

Über die Filtermöglichkeiten weiß ich bereits Bescheid, danke trotzdem nochmal fürs erklären. Die RTP ist eigentlich auch nur relevant wenn man Unsummen in ein Spiel reinknallt oder? 

Achja, wie verdient Gamblejoe eigentlich Geld? Sind die aufgeführten Casinos Sponsoren? Monatlich werden bestimmt nicht zum Spaß 1000€ an PSCs verschenkt  

Es gibt im Internet viele solche Listen oder "Berechnungen", ich persönlich halte das aber für unnötig.
Im Endeffekt läuft alles über einen Zufallszahlengenerator und in jedem einzelnen Spin besteht die theoretische Möglichkeit auf einen "Big Win" oder ähnliches.

Bei dem Spiel "Book of Dead" z.B gibt es Spieler die mit etwas Glück bei dem ersten Spin direkt Freispiele erhalten, aber auch Spieler die vermutlich nach 500 Spins immer noch kein Feature erhalten.
Meiner Meinung nach einfach nur Glückssache das man zu dem richtigen Zeitpunkt den Spin Button drückt.
Aber dazu gibt es natürlich im Forum verschiedene Meinungen, das ist lediglich meine Ansicht dazu.

Das Spielverhalten ist aber definitiv entscheidend dafür, da hast du recht.

Und nein die Casinos sind nicht unsere Sponsoren
Wir verdienen unter anderem unser Geld durch die Affilliate-Systeme (Partner-Programme) wodurch wir einmalige Provisionen für beworbene Neukunden erhalten.
Vergleichsweise ähnlich wie bei Check24, sobald dort jemand eine Versicherung oder ähnliches abschließt erhält Check24 eine einmalige Provision."
Wir setzen aus dem Grund auf Einmalprovisionen, weil wir unabhängig von den Casinos bleiben wollen.
Sollte sich ein Casino negativ entwickeln, können wir das Casino entsprechend schlechter ranken und leichter ersetzen, als wenn wir langfristige Verträge mit den Casinos eingehen würden.


Ludio
Julian schrieb am 20.02.2019 um 16:41 Uhr:
Es gibt im Internet viele solche Listen oder "Berechnungen", ich persönlich halte das aber für unnötig.
Im Endeffekt läuft alles über einen Zufallszahlengenerator und in jedem einzelnen Spin besteht die theoretische Möglichkeit auf einen "Big Win" oder ähnliches.

Bei dem Spiel "Book of Dead" z.B gibt es Spieler die mit etwas Glück bei dem ersten Spin direkt Freispiele erhalten, aber auch Spieler die vermutlich nach 500 Spins immer noch kein Feature erhalten.
Meiner Meinung nach einfach nur Glückssache das man zu dem richtigen Zeitpunkt den Spin Button drückt.
Aber dazu gibt es natürlich im Forum verschiedene Meinungen, das ist lediglich meine Ansicht dazu.

Das Spielverhalten ist aber definitiv entscheidend dafür, da hast du recht.

Und nein die Casinos sind nicht unsere Sponsoren
Wir verdienen unter anderem unser Geld durch die Affilliate-Systeme (Partner-Programme) wodurch wir einmalige Provisionen für beworbene Neukunden erhalten.
Vergleichsweise ähnlich wie bei Check24, sobald dort jemand eine Versicherung oder ähnliches abschließt erhält Check24 eine einmalige Provision."
Wir setzen aus dem Grund auf Einmalprovisionen, weil wir unabhängig von den Casinos bleiben wollen.
Sollte sich ein Casino negativ entwickeln, können wir das Casino entsprechend schlechter ranken und leichter ersetzen, als wenn wir langfristige Verträge mit den Casinos eingehen würden.



Da muss ich jetzt mal nachhaken. Meines Wissens hat Daniel vor Ewigkeiten mal geschrieben, das ihr eben nicht solche Verträge habt sondern prozentual an den Einzahlungen/am spielen verdient oder? Täusche ich mich da?

Wenn nein, dann würde das ja heißen das ihr bei den neuen Casinos (die meiner Meinung nach Qualitativ durch die Bank weg die schlechteren sind) dann die Einmal-Provesionen erhalten?!
Julian
Ludio schrieb am 20.02.2019 um 16:59 Uhr:
Da muss ich jetzt mal nachhaken. Meines Wissens hat Daniel vor Ewigkeiten mal geschrieben, das ihr eben nicht solche Verträge habt sondern prozentual an den Einzahlungen/am spielen verdient oder? Täusche ich mich da?

Wenn nein, dann würde das ja heißen das ihr bei den neuen Casinos (die meiner Meinung nach Qualitativ durch die Bank weg die schlechteren sind) dann die Einmal-Provesionen erhalten?!

Bevor Matthias sich um das Alltagsgeschäft gekümmert hat, war es eventuell so, dass wir Umsatzbeteiligungen bekommen haben. Aber ja, es ist tatsächlich so dass wir bei allen neuen Casinos Einmalprovisionen erhalten um flexibel zu bleiben.
Leider gibt es aus unserer Sicht derzeit keine Casinos, die besser als z.B. Videoslots oder SlotsMillion sind. Daher ist es auch irrsinnig zu glauben und auch insgesamt unrealistisch, dass wir stets nur super Casinos hinzufügen.
Manche sind besser, manche sind schlechter, aber alle sollten insgesamt vertrauenswürdig sein.

Wir fügen die Casinos hinzu, wo wir selbst gespielt haben (Christoph testet jedes neue Casino) und unsere Erfahrungen positiv ausgefallen sind. Weiterhin versuchen wir gute Kontakte zu den Casino Managern zu pflegen,
damit die Manager sich auch im Forum anmelden und Fragen beantworten.
Wenn euch ein Casino nicht gefällt, steht es jedem Nutzer frei, das Casino negativ zu bewerten, sofern die schlechte Bewertung begründet ist. Positive Bewertungen sind aber auch gerne gesehen und helfen neuen Mitgliedern ein vertrauenswürdiges Casino zu finden.

Aber jetzt bitte wieder zurück zum Thema, damit der Thread von unserem neuen Mitglied nicht zu sehr mit fremden Inhalten gefüllt wird.
Ludio
Julian schrieb am 20.02.2019 um 17:14 Uhr:
Bevor Matthias sich um das Alltagsgeschäft gekümmert hat, war es eventuell so, dass wir Umsatzbeteiligungen bekommen haben. Aber ja, es ist tatsächlich so dass wir bei allen neuen Casinos Einmalprovisionen erhalten um flexibel zu bleiben.
Leider gibt es aus unserer Sicht derzeit keine Casinos, die besser als z.B. Videoslots oder SlotsMillion sind. Daher ist es auch irrsinnig zu glauben und auch insgesamt unrealistisch, dass wir stets nur super Casinos hinzufügen.
Manche sind besser, manche sind schlechter, aber alle sollten insgesamt vertrauenswürdig sein.

Wir fügen die Casinos hinzu, wo wir selbst gespielt haben (Christoph testet jedes neue Casino) und unsere Erfahrungen positiv ausgefallen sind. Weiterhin versuchen wir gute Kontakte zu den Casino Managern zu pflegen,
damit die Manager sich auch im Forum anmelden und Fragen beantworten.
Wenn euch ein Casino nicht gefällt, steht es jedem Nutzer frei, das Casino negativ zu bewerten, sofern die schlechte Bewertung begründet ist. Positive Bewertungen sind aber auch gerne gesehen und helfen neuen Mitgliedern ein vertrauenswürdiges Casino zu finden.

Aber jetzt bitte wieder zurück zum Thema, damit der Thread von unserem neuen Mitglied nicht zu sehr mit fremden Inhalten gefüllt wird.

Danke für die ehrliche Antwort, aber da hatte ich es richtig in Erinnerung. Dann werden wir uns hier mal nicht weiter OT unterhalten, sonst musst Du Dir selber eine Verwarnung aussprechen. Haha

Aktuelle Themen

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2019 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun