Die besten Online Casinos (User-Rating)

Wunderino: Auszahlung verweigert wegen Verstoß gegen die AGBs, danach keine Antwort mehr (Seite 2)

Sunnyundflo
Er bekommt den Einsatz nur wieder wenn er eine Anzeige macht das er ohne wissen auf sein konto zugegriffen wurde ...
Habs vorhin in einem anderen Forum gelesen ...
Ich sags ja immer wieder ..
AGBS gibts nicht umsonst ...
kyosuma
Idiot85 schrieb am 21.11.2018 um 12:26 Uhr:
sehe ich genauso wie wäre es mal mit warten immer diese ungeduldigen die direkt Hilfe zum Horizont schreien. Kinders kinders übt euch mal ein wenig in Geduld

Also entschuldige mal nach 5 Monaten laberst du was von Ungeduld??? ^^"
In mein Augen lange genug gewartet, und ich denke du bekommst nicht mal die 10 euro wieder das ist den sicher egal,
du hast die AGB verkackt das wars.
Wunderino glänzt nicht grade mit seinen Support ...
pepino1611
kurzer Zwischenstand:

Ähnlich wie bei vielen...bin per mail aufgefordert, das Konto zu verifizieren, in der Zwischenzeit wurde es aus Sicherheitsgründen gesperrt, da die Einzahlung
von einem anderen Konto erfolgte...ich denke mal über Weihnachten geschieht eh nix.

Ich möchte in der Zwischenzeit, nach all dem, was ich gelesen habe, eigentlich nur das einbezahlte Geld zurück.....werde weiter berichten
Gee4988
pepino1611 schrieb am 25.12.2018 um 06:50 Uhr: kurzer Zwischenstand:

Ähnlich wie bei vielen...bin per mail aufgefordert, das Konto zu verifizieren, in der Zwischenzeit wurde es aus Sicherheitsgründen gesperrt, da die Einzahlung
von einem anderen Konto erfolgte...ich denke mal über Weihnachten geschieht eh nix.

Ich möchte in der Zwischenzeit, nach all dem, was ich gelesen habe, eigentlich nur das einbezahlte Geld zurück.....werde weiter berichten

Bei mir das gleiche Problem 26 K gewonnen......seit 2 Jahren zahle ich regelmässig ein und jetzt schwanz es gibt nix ich werde die verklagen mit Anwalt und Anzeige erstatten....
Sunnyundflo
Gee4988 schrieb am 15.01.2019 um 11:51 Uhr:
Bei mir das gleiche Problem 26 K gewonnen......seit 2 Jahren zahle ich regelmässig ein und jetzt schwanz es gibt nix ich werde die verklagen mit Anwalt und Anzeige erstatten....

haha selten so gelacht .....
Royal777
Es ist Strengstens untersagt von einem Fremden Konto Einzuzahlen!Zum Glück! Denn Zehntausende Mensche Ruinieren damit das Leben ihres Ehepartner....

Was könnt ihr also tuen, um "Euer" Geld zu bekommen?
Eine Schriftliche Erklärung vom "Fremden Kontoinhaber" sowie eine volle Identifizierung des Konto Inhaber ( Ausweis, Kontoauszug, Creditkarte, usw. ).

Anschließend wird das Geld ausgezahlt und der Account wahrscheinlich gesperrt! 

Aktuelle Themen

© 2012-2019 GambleJoe.com | Disclaimer | Datenschutz | Nutzungsbedingungen | Impressum

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun