Fortuna-III
Immer wieder muss man in den Chat und die Überweisung manuell buchen lassen - am nächsten Tag ist dann immer noch das Geld auf dem Spielerkonto. Dann geht es erneut in den Chat um zu erinnern. Es wird einfach das Konto eingefroren ohne Vorwarnung weil man vom Support eine Mail bekommt wo man genau belegen muss woher das Geld zum spielen kommt. (Hier wird ein Statement und ein Gehaltsauszug verlangt). Man merkt erst bei der Auszahlung dass das Konto eingefroren ist und Einzahlungen funktionieren nicht mehr. Die Auszahlungen werden ohne vorherige Mitteilung gestoppt bis man alle Unterlagen einreicht.
Ich finde es ehrlich gesagt nicht die feine Art - zumindest könnte man diesbezüglich informiert werden. 
Danny94

Fortuna-III schrieb am 12.01.2019 um 15:56 Uhr: Immer wieder muss man in den Chat und die Überweisung manuell buchen lassen - am nächsten Tag ist dann immer noch das Geld auf dem Spielerkonto. Dann geht es erneut in den Chat um zu erinnern. Es wird einfach das Konto eingefroren ohne Vorwarnung weil man vom Support eine Mail bekommt wo man genau belegen muss woher das Geld zum spielen kommt. (Hier wird ein Statement und ein Gehaltsauszug verlangt). Man merkt erst bei der Auszahlung dass das Konto eingefroren ist und Einzahlungen funktionieren nicht mehr. Die Auszahlungen werden ohne vorherige Mitteilung gestoppt bis man alle Unterlagen einreicht.
Ich finde es ehrlich gesagt nicht die feine Art - zumindest könnte man diesbezüglich informiert werden. 

ich hab nun schon 2 Auszahlungen  bei SlottyVegas gemacht.



1. 200 Euro
1. 55 Euro

Das Geld ist binnen von SPÄTESTENS 1 Stunde weg vom Spielerkonto, und in 2 Werktagen auf dem Konto...

Einfach als Referenz, das es auch geht.
Danny94

Fortuna-III schrieb am 09.01.2019 um 21:05 Uhr:
So etwas verschicken die per Mail:


As a betting operator licensed and regulated by the Malta Gaming Authority (MGA), we have a licencing obligation to know that the source of the funds that customers use to play with us is legitimate. 

Therefore, at times when certain limits and thresholds are reached it may become necessary for us to ask customers to provide evidence to confirm the source(s) of funds they use.

We do appreciate this may be the first time you have been asked this question, but it is a clear licencing requirement from the MGA and part of EU legislation. 

SlottyVegas is not alone in seeking this type of information from customers, and it is likely that other betting operators will also request this information from you when your spend/play reaches equivalent levels.

What we would require in this regard is the following:

• A statement noting your primary source of income - ex: Salary / Investments / Inheritance / Savings / etc

• Documentation evidencing your stated Source of Funds from which Casino deposits stem – ex: Bank account showing incoming salary credits / Dividends from investments crediting your bank account / Transfer of inheritance funds / etc

I thank you in advance for your co-operation and do not hesitate to contact me should you have any questions.

Regards,

SlottyVegas Verification team

 



Das, was du da zeigst kann man vor der Verifizierung schon Sehen.

Ich finde es eher Löblich, wenn sie einen sogar noch einmal per mail aufmerksam machen !
Fortuna-III
Danny94 schrieb am 12.01.2019 um 16:34 Uhr:

Das, was du da zeigst kann man vor der Verifizierung schon Sehen.

Ich finde es eher Löblich, wenn sie einen sogar noch einmal per mail aufmerksam machen !

Verifiziert bin ich schon lange. Was meinst du mit löblich? Das Einfrieren des Kontos und der Auszahlungen? 
Danny94

Fortuna-III schrieb am 12.01.2019 um 19:52 Uhr:
Verifiziert bin ich schon lange. Was meinst du mit löblich? Das Einfrieren des Kontos und der Auszahlungen? 

Sei doch froh, das sie bei vielen oder sehr Hohen Einzahlungen schauen wollen, ob du es dir überhaupt leisten kannst, oder gerade nen Haufen schulden machst.

Ich dneke, das machen sie sicher nicht bei 50-100 Euro im Monat.
TMA28
Fahrt zur Hölle.... 👌👿👈 
Bashtour
Danny94 schrieb am 12.01.2019 um 16:31 Uhr:

ich hab nun schon 2 Auszahlungen  bei SlottyVegas gemacht.



1. 200 Euro
1. 55 Euro

Das Geld ist binnen von SPÄTESTENS 1 Stunde weg vom Spielerkonto, und in 2 Werktagen auf dem Konto...

Einfach als Referenz, das es auch geht.

Das kann ich nicht bestätigen.
Fortuna-III
Danny94 schrieb am 13.01.2019 um 00:21 Uhr:

Sei doch froh, das sie bei vielen oder sehr Hohen Einzahlungen schauen wollen, ob du es dir überhaupt leisten kannst, oder gerade nen Haufen schulden machst.

Ich dneke, das machen sie sicher nicht bei 50-100 Euro im Monat.

Also Danny94 ganz ehrlich. Ich habe bis jetzt 650€ eingezahlt und 2.800€ ausgezahlt. Es würde mich nicht wundern, wenn ich schon mehrere tausend EUR eingezahlt hätte aber bei diesen Beträgen - etwas merkwürdig. Ich hatte das bis jetzt bei keinem Casino. An sich finde ich es sogar gut, dass es eine Kontrolle gibt aber doch nicht auf diese Weise. Hätte ich nicht mehrmals im Chat nachgefragt, wäre überhaupt nichts passiert. Das Geld hätten die dann behalten wenn ich keine zusätzlichen Unterlagen geschickt hätte. Was glaubst Du bei wie vielen Leuten da nichts mehr kommt. Dem Casino kann es dann Recht sein - die behalten einfach das Geld.
Danny94

ich möchte nicht Klugscheißen Oder aber sonnst was.

ich kann 1. aus eigener Erfahrung Reden.
ich denke, es kann immer mal Probleme geben.

Ein wenig übertrieben jetzt aber:

Es muss ja nur ein Mitarbeiter kein Bock haben, evtl neu angestellt.
Der sollte dir alles mitteilen, dann ist die Raucherpause zwischen gekommen, oder feier abend, nicht mehr für den Kollegen mitgeteilt und so ist es untergegangen.

Ich denke, jeder hier kennt es von der Arbeit, sobald Menschen dahinter sind, kann was schief gehen.


auch hingehaltenen zu werden bei Auszahlungen kommt alles aus der Chef Etage, der Mitarbeiter muss es dann ausbaden, wenn du 5 Tage wartest.
Is ja nicht so, das der Support sich jetzt ins Fäustchen lacht.  Der macht nur seinen Job. Da chats ausgewertet werden, kann er nickt mal ehrlich sagen: "Das liegt jetzt 5 Tage rum, damit du es hoffentlich wieder verspielst"

Ich hab bis jetzt nur gute Erfahrungen gemacht.



Fortuna-III
Naja, ich bin jetzt mal gespannt wie das hier so weiter läuft;-) eigentlich sollte man das überhaupt alles lassen mit den ganzen Online Casinos

Aktuelle Themen

GambleJoe richtet sich ausschließlich an Besucher an deren aktuellen Aufenthaltsort das Mitspielen in Online Casinos legal ist und nicht gegen die gültige Gesetzeslage verstößt.
Es unterliegt der Verantwortung des Besuchers sich über die aktuelle Rechtslage zu informieren. Alle Glücksspiele sind für Kinder sowie Jugendliche unter 18 Jahren verboten.
GambleJoe ist eine in der EUIPO eingetragene Marke der GJ International Ltd.

© 2012-2019 GambleJoe.com

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und Dienste. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Alles über Cookies auf GambleJoe

Das bietet dir ein kostenloser Account:

  • Bewerten von Online Casinos
  • Hochladen von Gewinnbildern & Videos
  • Nutzung der Kommentarfunktion
  • Beiträge im Forum schreiben
  • Private Nachrichten senden
  • Spiele bewerten
  • Aktivitätspunkte sammeln

Passwort vergessen

Hiermit können Sie Ihr Passwort zurücksetzen

  • 1. Fülle das Formular aus
  • 2. Schaue im Postfach nach einer Mail von mir
  • 3. Bestätigungslink anklicken
  • 4. Have Fun